Preisjassen im Restaurant Wyberg Egg

In Preisjassen by MRA_WebmasterKommentar hinterlassen

Am Donnerstag 18. April 2019, bahnt sich ein gemütlicher Nachmittag an. 20 Turnveteranen fanden sich im Restaurant Wyberg, Egg, zu einem Jass Turnier ein. Bestens gelaunt bringt jeder einen guten wertvollen Preis mit. Anzutreffen waren Teilnehmer bis zum 79 jährigen. Es ist also niemand ausgeschlossen. Die Stimmung war richtig heimelig, man kennt sich ja recht gut. Wir jassten zu viert, drei Partien den Hand-Jass.
Es ergaben sich so 12 Spiele pro Partie. Kaum begonnen war es schon vorbei.
Bei gemütlicher Stimmung genossen wir noch ein feines Nachtessen. Anschliessend brachte das Rangverlesen den Einblick in die Wahrheit des Nachmittags. Wie mancher Jasser sich mit dem Spruch „Wenn du keine Karten hast kannst du nichts machen“ tröstete, habe ich nicht notiert. Besondere Freude erfüllte den Raum, den der Erste, Beste und Held des Nachmittags war niemand geringerer als unser Grandits Josef, gefolgt von Schreiber Toni und Peter Metzger. Ganz herzliche Gratulation.
Beim gemütlichen Beisammensein klang der kameradschaftlicher Nachmittag sanft aus. HS

Hans Studer

Kommentar hinterlassen