Turnveteranen auf ihrer Tages-Velo-Tour!

In Ausflüge by MRA_WebmasterKommentar hinterlassen

Am Dienstag 27. August um 9 Uhr, besammelten sich 20 Kameraden mit ihren Drahteseln auf dem Marktplatz. Best gelaunt und pünktlich setzte sich die Gesellschaft, Richtung Almensberg in Bewegung. Die nächsten Stationen waren, Muolen, Balgerweiher, Winden nach Roggwil.

Beim Roggwiler-Beck stärkten wir uns mit Kaffee und Gipfel. Schwungvoll erkletterten  wir wieder unsere Velos und radelten Richtung Landquart, Rorschach bis nach Staad.

Zu unserer Unterstützung trafen im Restaurant Riva Bella noch vier Kameraden ein. Im Restaurant wurden wir mit einem feinen Mittagessen verwöhnt. Ein toller Ort um die Seele baumeln zu lassen und die Freundschaften zu pflegen.

Als uns das Heimweh plagte behändigten wir uns, unserer Räder. In Rorschach besichtigten wir noch die Sand-Skulpturen. Die Gemütlichkeit veranlasste uns in Horn noch einen Zwischenhalt einzuschalten. Bei der Weiterfahrt überquerten wir die Hauptstrasse. Der Weg führte uns über Stachen und durchs Egni wieder nach Hause. So ging ein äusserst gemütlicher Ausflug zu ende.

HS

Kommentar hinterlassen